Willkommen bei Rollenspiel-Online.de

Die Seite für Rollen- und Magic-Spieler

Navigation
 
Start
Neu hier?
~~~~~~~~~~~~~~~
Magic
Was ist...?
Regeln
Spielstrategien
Kombinationen
Deckbau
Deckbeschreibungen
~~~~~~~~~~~~~~~
SL-Tipps
Kampagne
Rätsel
NSC-Beschreibung
~~~~~~~~~~~~~~~
SC-Tipps
RSP- Gruppe finden
~~~~~~~~~~~~~~~
Spass
Berichte
Pseudo-Philosophisches
Comics
~~~~~~~~~~~~~~~
Downloads
Terminkalender
Glossar
Kontakt
Links
Partner


Wer ist online?
Zur Zeit sind 50 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden


Suche




  
Spielstrategien
Auch wenn das Deck noch so schlecht ist, bei Beachtung einfacher Regeln kann man trotzdem gewinnen.



Seite: 3/8




Nur Karten spielen, die dem Ziel näherbringen
Ein häufiger Anfängerfehler ist, daß sobald Mana vorhanden ist Zauber gespielt werden - ob es nun Sinn macht oder nicht. Oder es werden Länder gelegt, obwohl es auf dem Tisch nur so von Ländern wimmelt und wirklich JEDER Zauber ausgespielt werden kann.
Aber: Warum eigentlich nicht - bevor man die Karte gar nicht spielen kann?
Jede Karte hat je nach Spielsituation unterschiedlichen Wert. Wenn man nur Flieger gegen sich hat bringt es wenig eine nichtfliegende Mauer entgegen zu stellen. Die Mauer hat also in dieser Situation wenig Wert.
Schwache Karten schwächen auch das eigene Spiel, wenn sie gespielt werden. Das heißt, daß wenn in der oben genannten Situation die Mauer gespielt wird ist eine gewisse Verzweiflung erkennbar und die Karte ist offensichtlich nutzlos. Bleibt die Karte auf der Hand hortet der Gegenspieler Gegenzauber oder andere Karten, die seine Flieger vor der potentiellen Gefahr schützen.
Das "Ziel" kann sich während des Spiels natürlich ändern. Besonders wenn man die Initiative verliert und nur noch auf die Handlungen des Gegners reagieren muß, um nicht gleich zu sterben. Dies sollte immer im Hinterkopf behalten werden.
Es gibt eine große und eine kleinere Ausnahme zu dieser Regel:
Die große Ausnahme ist, wenn gegen Abwurf-Decks gespielt wird. Lieber gleich eine Karte spielen, auch wenn sie schwach ist, als ihr auf dem Friedhof nachzutrauern.
Die kleinere Ausnahme ist ein Landzerstörungs-Deck. Sollte man ausnahmsweise mal das Glück haben einen Zauber zu spielen darf man diese Gelegenheit nicht verstreichen lassen. Kleinere Ausnahme deswegen, weil man hier auch abwägen sollte.





Vorherige Seite Vorherige Seite (2/8) - Nächste Seite (4/8) Nächste Seite