Willkommen bei Rollenspiel-Online.de

Die Seite für Rollen- und Magic-Spieler

Navigation
 
Start
Neu hier?
~~~~~~~~~~~~~~~
Magic
Was ist...?
Regeln
Spielstrategien
Kombinationen
Deckbau
Deckbeschreibungen
~~~~~~~~~~~~~~~
SL-Tipps
Kampagne
Rätsel
NSC-Beschreibung
~~~~~~~~~~~~~~~
SC-Tipps
RSP- Gruppe finden
~~~~~~~~~~~~~~~
Spass
Berichte
Pseudo-Philosophisches
Comics
~~~~~~~~~~~~~~~
Downloads
Terminkalender
Glossar
Kontakt
Links
Partner


Wer ist online?
Zur Zeit sind 80 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden


Suche




  



[ Link- Kategorien | Neu | Beliebt | Topbewertet | Zufall ]

Bereich: Start/Online-Spiele


Sortiere Links nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Beliebtheit (A\D)
Seiten sind aktuell sortiert nach: Bewertung (erst gutbewertete)


  Simkea - LifeSim + Rollenspiel + Adventure 
Beschreibung:
Ein Browsergame welches eine Mischung zwischen LifeSimulation, Rollenspiel und Adventure ist. Die Community steht hier im Rampenlicht. Alles ist möglich bei Simkea. Simkea ist kostenlos aber nicht umsonst!


Eingetragen am: 20.Nov.2005 Hits: 968 Bewertung: 10.0 (2 Stimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  DiabloFriends 
Beschreibung: Forum / Community für gängige Online-Rollenspiele.

Eingetragen am: 29.Nov.2005 Hits: 1598 Bewertung: 10.0 (1 Abstimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Anarchy Online (AO) 
Beschreibung: Hier die Beschreibung der Betreiber:
Anarchy Online ist das erste Sciene Fiction Online Rollenspiel in einer persistenten Welt. Tausende Spieler weltweit können gegen- und miteinander gleichzeitig in einer reichhaltigen und futuristischen Welt mit modernster Grafik und Sound spielen. Das Spiel wurde von den preisgekrönten Entwicklern von The Longest Journey, Casper the Friendly Ghost, Speed Freaks, Championship Motorcross und Pocahantas kreiert. Um herauszufinden was Anarchy Online ist, kann jeder das Spiel kostenlos testen. Dazu kann man sich das Spiel downloaden, einen Test Account anlegen und gleich los legen. Auf unserem von deutschsprachigen Spielern bevölkerten Server "Die neue Welt" gibt es natürlich auch deutschsprachigen Support.
Der Preis pro Monat beläuft sich von 11,50€ bis 14,95€, je nach Zahlungsmodalität. Dies ist ganz schön happig, wenn man es mit dem größten und erfolgreichsten Online-Rollenspiel Ultima Online vergleicht. Dafür ist aber das fast 600MB große Spiel kostenlos downloadbar, wofür ich aber mit meinem Modem mindestens 32 Stunden brauchen würde.
Insgesamt überzeugt die Seite. Für die Qualität des Spiels würde ich mich auf den Test der "Chip" verlassen, der über die AO-Seite leicht erreichbar ist.
Eingetragen am: 01.Dec.2005 Hits: 1451 Bewertung: 10.0 (1 Abstimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Travian 
Beschreibung: Bei den meisten Browsergame-Charts ganz oben mit dabei!
Travian spielt in der Zeit der Römer, Germanen und Gallier und genau diese Völker stehen auch dem Spieler zur Auswahl. Mit einem kleinen Dorf am Anfang kann durch den Bau von Gebäuden, das Erweitern der Rohstofffelder und letztlich den Bau von Kampfeinheiten eine mächtige Stadt entstehen.

Das Spiel rangiert nicht ohne Grund so weit oben in der Gunst: Komplexe aber verständliche Entwicklungsbäume, eine ausführliche Beschreibung, ausgewogene Völker und sowohl wirtschaftliche als auch kampf-strategische Herausforderung machen das Spiel zu einem Suchtfaktor. Auch die Grafik ist überdurchschnittlich gut und das Drumherum stimmt auch: Forum sowohl offiziell als auch für die Allianzen, Ranglisten mit verschiedenen Sortierfunktionen und die kostenlosen Travian-Tools, die bei der Verwaltung der Gebäude, Rohstoffe, Einheiten usw. helfen.

Serverstabilität ist top, Fragen werden im Forum umgehend beantwortet ... kurz: DAS SPIEL IST UNEINGESCHRÄNKT EMPFEHLENSWERT!!!

IRC-Channel: #travian.de @ irc.travian.org Typ:Browsergame
Genre:Strategie 
Schauplatz:Antike 
Reg. Spieler:10000+
Spielwelten:10
Zeiteinteilung:Echtzeit
Rundenlänge:unendlich - oder Weltwunderbau als Ziel
Spielaufwand:durchschnittlich
Sprache:Deutsch
Altersempfehlung:12+
Barrierefreiheit:Nein
Online seit:September 2004
Entw.fortschritt:Fertiggestellt
Open-Source:Nein
Anmeldemögl.:Ja
Kosten:kostenlos
(Premium-Accounts)

Eingetragen am: 15.Sep.2006 Hits: 1062 Bewertung: 10.0 (1 Abstimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Ultima Online 
Beschreibung: Ultima Online ist der Inbegriff des Online-Rollenspiels. Von Origin und Spielern gleichermaßen ständig weiterentwickelt lebt diese Welt im wahrsten Sinne des Wortes. Im Guiness-Buch der Rekorde kann man UO als das Spiel, das von den meisten Menschen gleichzeitig gespielt wurde finden. Die Grafik mag dem einen oder anderen zu einfach sein, aber die "Schräk von oben"-Sicht gefällt mir sehr gut.
Die Möglichkeiten die man als Spieler hat sind fast unbegrenzt. Kein Wunder, daß schon viele private Server existieren, bei denen nicht die 10$ Monatsbeitrag berappt werden muß.
Nicht mehr die aktuelle Technik, jedoch immer noch ansprechend.
Ich selbst habe über ein Jahr gespielt, bevor mich die Kosten und der Zeitverlust aufgefressen haben. Es ist wirklich eine Droge, also bitte mit Vorsicht genießen!
Eingetragen am: 01.Dec.2005 Hits: 932 Bewertung: 9.0 (1 Abstimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  World of Warcraft 
Beschreibung:
World of Warcraft bedeutet "Welt des Kriegshandwerks". Ursprünglich war WOW ein Echtzeit-Strategiespiel auf dem PC ähnlich Command and Conquer. Da hätte der Name auch noch besser gepasst, während er hier ungewollt die sich bietenden Möglichkeiten einschränkt.
WOW ist ein Spiel das definitiv süchtig macht. Darauf weist sogar Wikipedia hin!

Die ausgewogene Verbesserung des Charakters, die Gestaltung der Welt und die unterschiedlichsten Gegenstände und Monster machen das Spiel unglaublich abwechslungsreich. All das hat natürlich einen Preis: die monatliche Gebühr von 13Euro.

Wer jedoch infiziert ist, zahlt das gerne.
Eingetragen am: 20.Jun.2006 Hits: 1123 Bewertung: 9.0 (1 Abstimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Demonlords 
Beschreibung: Ein Online-Spiel, das den Spieler buchstäblich fesselt. Gute Grafik und viele aufwändig programmierte Funktionen machen das Spiel zu einem Leckerbissen. Neben zahlreichen Einheiten, die Erfahrung, Gegenstände und damit Macht sammeln können, fast unzähligen Forschungsmöglichkeiten und zusätzlichen Features neben der reinen Eroberungsschlacht gibt es für Allianzen Gemeinschaftszauber, die einen hohen Stellenwert im Spiel haben. "Fesseln" ist jedoch auch negativ gemeint: bis endlich Kriege geführt werden können, der Neulingsschutz aufgehoben ist usw. können locker ein oder zwei Monate ins Land ziehen. Auch die vielen Forschungen sind so langwierig, dass nur ein passionierter Spieler hier dabeibleiben will, da man das Gefühl nicht los wird gar nicht vorwärts zu kommen. Die Spieltiefe ist immens - leider war es aus Zeitgründen nicht möglich sie komplett auszuloten. Eine bitte an einen langerprobten Spieler: Schreib uns doch bitte die fehlenden wichtigen Punkte auf, die sich im Verlauf des Spiels und beim Anstieg der eigenen Macht ergeben. Fazit: Für Leute mit viiiiiiel Zeit!
Eingetragen am: 18.Jan.2007 Hits: 1417 Bewertung: 9.0 (2 Stimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Starshipranger 
Beschreibung: Bei Starshipranger (SSR) wird in einem sehr großen Universum um Rohstoffe und Planeten gekämpft. In dem SiFi-Setting kann nicht nur erobert, sondern auch geplündert, gehandelt oder einfach neu besiedelt werden. Wie der eigene Schwerpunkt zu setzen ist sollte im Einklang mit der gewählten Rasse stehen, die individuelle Vorteile haben.

Wenn der Start einer neuen Spielrunde verpasst wurde ist das nicht schlimm: in der laufenden Runde erhalten Neueinsteiger, je nach Einstiegsdatum, steigende Bau- und Forschungspunkte. Diese ermöglichen ein schnelles Aufschließen in das Mittelfeld, wenn die Resourcen ideal ausgenutzt werden.

Meine Erfahrung bei dem Spiel war, dass wenn Rohstoffe nicht umgehend verbaut oder andersweitig ausgegeben werden, sehr schnell starke Plünderer kommen und alles wegnehmen. Schlecht für nicht sehr aktive Spieler.


 
IRC-Channel:irc.gamesurge.net #starshipranger
Typ:Browsergame
Genre:Strategie
Schauplatz:Weltraum
Reg. Spieler:5000-10000
Spielwelten:1
Zeiteinteilung:Echtzeit
Rundenlänge:Über 12 Monate
Spielaufwand:durchschnittlich
Sprache:Deutsch
Altersempfehlung:Alle Altersklassen
Barrierefreiheit:Nein
Online seit:Februar 2005
Entw.fortschritt:Beta-Phase
Open-Source:Nein
Anmeldemögl.:Ja
Kosten:kostenlos
Eingetragen am: 14.Jun.2006 Hits: 876 Bewertung: 8.5 (2 Stimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Kampf um Mittelerde 
Beschreibung: Obwohl der Anklang an dem Herrn der Ringe offensichtich ist, gibt es wenig Zusammenhang mit der Geschichte Frodos. Wir haben ein einfaches Strategiespiel vor uns, bei dem Gebäude gebaut, Armeen ausgebildet und Land erobert wird. Das Spiel ist in Echtzeit, jedoch nicht im Sinne von Warcraft und Konsorten. Der Bau von Gebäuden beispielsweise dauert, je nach Größe, eine längere oder kürzere Zeitspanne in Echtzeit. Es gibt Allianzen, Nichtangriffspakte und Handel - alles, was das Strategieherz begehrt. Und das ist sogar kostenlos! Für den Premiumaccount zahlt man 1,99 Euro, was sehr fair ist.
Jeder Zwergenherrscher ist in unserer Allianz willkommen. Für weitere Infos schreibt einfach eine Email an die Redaktion.


 
IRC-Channel:#kum.de @ Quakenet
Typ:Browsergame
Genre:Strategie
Schauplatz:Mittelalter
Reg. Spieler:10000+
Spielwelten:4-9
Zeiteinteilung:Echtzeit
Rundenlänge:6-12 Monate
Spielaufwand:durchschnittlich
Sprache:Deutsch
Altersempfehlung:Alle Altersklassen
Barrierefreiheit:Nein
Betreiber:.quovis.media
Online seit:März 2003
Entw.fortschritt:Fertiggestellt
Open-Source:Nein
Anmeldemögl.:Ja
Kosten:kostenlos 
Eingetragen am: 01.Dec.2005 Hits: 1531 Bewertung: 8.1 (2 Stimmen)
Bewerte diese Seite | Details

  Master of the Galaxy 
Beschreibung: Schon der Login in das Spiel war schwierig - und ist es jedes Mal aufs Neue: obwohl (meiner Meinung nach) User und Passwort korrekt sind, wird der Login in der Statusanzeige des Browsers angehalten. Es gibt keine Rückmeldung weshalb - wir werden es nie erfahren!
Die beiden Male, als ich mich erfolgreich einloggen konnte, war der Spielspass auch nicht überwältigend. Zwar war es einfach, irgendwelche Aktion zu kaufen oder zu verkaufen - der Sinn oder Grund meines Handelns war aber nicht verständlich.
Also eine Quest annehmen: zwar konnte ich keine Waffen für mein unbewaffnetes Startschiff kaufen, aber die Zerstörung von dem Gegner kann ich sicher auch anders erledigen. Die Koordinaten eingeben, um zu meinem Opfer zu gelangen, ist aber schwierig:
über eine Koordinatenkarte muss ich pixelgenau (!) den Standort der Quest bestimmen, was extrem schwierig und letzendlich nur nervig ist. Sobald das geschafft ist, ändert sich der Aufenthaltsort des Opfers und eine erneute Eingabe ist erforderlich.
Das war der Zeitpunkt alle Aktivitäten zu beenden!
Unser Tipp:
Ein gutes Start-Tutorial und eine bessere Steuerung der relevanten Funktionen sind ein guter Anfang von einem erfolgreichen Online-Game!


IRC-Channel: -
Typ:Browsergame
Genre:Strategie
Schauplatz:Weltraum
Reg. Spieler: <500 (geschätzt)
Spielwelten:1
Zeiteinteilung:Echtzeit
Rundenlänge:k.A,
Spielaufwand:nicht meßbar
Sprache:Deutsch
Altersempfehlung:Alle Altersklassen
Barrierefreiheit:Nein
Betreiber: GERNOVA
Online seit:?
Entw.fortschritt:in Entwicklung
Open-Source:Nein
Anmeldemögl.:Ja
Kosten:kostenlos mit Premium-Option

Eingetragen am: 18.Nov.2009 Hits: 801 Bewertung: 7.6 (5 Stimmen)
Bewerte diese Seite | Details



Seite auswählen: 1 2 3   [ Nächste Seite >> ]